19. November 2019

Zukunft des Einzelhandels


Datum/Zeit
19.11.2019 18:00 - 21:00

Veranstalter

Veranstaltungsort
Einzelhandelsfläche
Bischofsnadel 12
28195 Bremen


Informationen über die Veranstaltung

Wie entwickelt sich der Einzelhandel in der Zukunft, welche Bedürfnisse haben neue Einzelhändler und welche neuen Einflüsse bewegen die Branche?

Die Einzelhandelsbranche ist in einer Umbruchphase. Durch die Zunahme des Versandhandels und der Veränderung von Lieferketten erlebt die Branche einen tiefgreifenden Wandel. Der Umbruch im Einzelhandel hat zudem Einfluss auf die Quartiersentwicklung und wie eine Stadt auf seine Bewohner wirkt.
Im Rahmen der Veranstaltung wird beleuchtet, wie die Zukunft des Einzelhandels aussieht und mit welchen Geschäftsmodellen junge, kreative Einzelhändler und Neugründungen agieren. Zudem wird beleuchtet, welche neuen Einflüsse und Neuerungen der Einzelhandel nutzen kann, um sich zu entwickeln. Hierfür treffen Einzelhändler, Startups, GEWOBA und Handelskammer in offener, entspannter Atmosphäre aufeinander, informieren über ihre Blickwinkel und generieren neue Sichtweisen.

Zur Anmeldung.

Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die Anmeldung zur Veranstaltung erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die Anmeldung zur Veranstlatung erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.starthaus-bremen.de/bab/datenschutz.html einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 96 00-415 beziehungsweise über mail@bab-bremen.de anfordern.